Messanleitung und Größentabelle

 

 

 

Idealerweise messen Sie den Halsumfang (A) des Hundes mit einem flexiblen Maßband, welches Sie um die Halsmitte legen. Das Maßband sollte eng anliegen, den Hund aber nicht beengen. Etwa eine Fingerbreite Luft sollte zwischen Maßband und Hund bleiben. Die jeweiligen Angaben zur Verstellbarkeit unserer Halsbänder und Halsungen überlappen in der Regel ein wenig. Damit ist sichergestellt, dass Sie für eine optimale Passform nicht zwangsläufig das erste oder letzte Loch nehmen müssen. Sollte der Halsumfang Ihres Hundes am oberen Ende der angegebenen Maße liegen, können Sie alternativ die nächste Größe wählen. Dies empfiehlt sich insbesondere bei noch im Wachstum befindlichen Hunden.

Unsere Halsbandgrößen (z.B. Gr. 30) beziehen sich auf die Gesamtlänge des verwendeten Materials, ohne Berücksichtigung der Schnalle bzw. des Dornverschlusses. Hinsichtlich der Verstellmöglichkeiten ist zu beachten, dass der erste Wert auf die kleinste und der zweite Wert auf die größte Verstellmöglichkeit verweist.

Größentabelle Halsband Sansibar Solid

Größe Format/Abmessung Verstellmöglichkeiten Breite
 XS-S 35 24 - 30 cm 2,6 cm 
 S 40 30 - 36 cm 3,0 cm 
 M 55 43 - 49 cm 3,0 cm
 L 65 52 - 59 cm 3,0 cm 

Größentabelle Halsband Sansibar Special

Größe Format/Abmessung Verstellmöglichkeiten Breite
S 45 30 - 37 cm 2,8 cm 
 S-M 50 35 - 42 cm 2,8 cm 
 M 55 40 - 47 cm 2,8 cm
 M-L 60 45 - 52 cm 2,8 cm 

Pflegehinweise:

Zur Pflege des Leders ist immer sehr empfehlenswert: »Weniger ist mehr.« Die meisten Leder sind bereits gefettet und bedürfen nur minimaler Nachfettung, hierfür ist ideal ein Lederpflegeöl, oder leichtes Lederfett geeignet. Falls das Produkt nass bzw. feucht geworden ist, ist eine schnelle Trocknung des Materials, z.B. auf der Heizung, nicht ratsam. Ein Abtupfen und eine langsame Trocknung helfen, die Qualität Ihres Produktes zu erhalten. Zudem empfehlen wir, darauf zu achten, dass keine Feuchtigkeit an den Metallbeschlägen verbleibt. Das Produkt sollte gerade hängend gelagert, oder dementsprechend gut aufbewahrt werden. Mit einer ordentlichen Handhabung und entsprechenden Pflege haben Sie lange Freude an der gewohnten HUNTER–Qualität.

Quelle: Hunter International GmbH